Hier findest Du alle Informationen wenn Du ein Erfahrungsschatz-Blogger werden möchtest: Zu den Infos

Wenn Du Dich als Erfahrungsschatz bewirbst, zahlst Du nichts und gehst auch keine Verpflichtung ein. Deine Daten werde ich natürlich vertraulich behandeln, nur zu internen Zwecken nutzen und niemals an Dritte weitergeben.

Wenn ich der Meinung bin, dass Du zu den Erfahrungsschätzen passt, dann bekommst Du von mir eine Freigabe und kannst Beiträge schreiben. Dazu musst Du kein professioneller Texter, Fotograf oder Blogger sein – hauptsache Du berichtest und schreibst authentisch und ehrlich.

Als Erfahrungsschatz kannst Du deinen Blog oder dein SocialMedia-Profil bei uns im Rahmen deiner Beiträge bewerben. Außerdem nehme ich Dich in den Pool der Produkttester mit auf, die ich anschreibe, wenn neue Produkte getestet werden müssen.

Wenn Du Fragen hast, schreib sie einfach unter „Sag uns noch was!“ mit rein und ich antworten Dir so schnell wie möglich.

Ja, ich akzeptiere die Nutzung meiner Daten zum Zweck der Anmeldung als Erfahrungsschatz und möchte im Rahmen meiner Bewerbung rechtzeitig über Neuigkeiten informiert werden.

*Pflichtfelder